Bayerische Meisterschaften

Die Nachwuchsspielerinnen und Spieler der AK 16 und 18 spielten von 16.-18. Juni im GC Augsburg um die Bayerische Meisterschaft.

Einen Zweikampf bis zum letzten Putt lieferten sich Linus Lang vom GC Bad Wörishofen und Felix Krammer vom GC München Valley in der AK 16. Beide Spieler gingen schlaggleich in die Finalrunde. Nach 9 Loch hatte Linus Lang zwei Schläge Vorsprung, doch ein Triple Bogey von Lang und ein Birdie von Felix Krammer auf Loch 14 sorgten für den Ausgleich. Schlaggleich teeten beide Spieler auf dem 18. Loch auf und hatten beide die Chance auf ein Birdie. Felix Krammer, der zuerst puttete, verfehlte seinen Putt jedoch. Jetzt lag es bei Linus Lang. Nervenstark lochte er seinen Birdie Putt und ballte die Faust. Mit sieben über Par wurde der Wörishofener Bayerischer Meister. Platz zwei ging mit acht über Par an Felix Krammer aus dem GC München Valley der am Samstag mit einer 70 die beste Runde des Turniers spielte. Dritter wurde, mit 15 über Par, Noah-Elia Auner vom GC Olching.


Wir gratulieren!


Neben Felix Krammer waren auch noch Lorenzo Laböck (27. Platz) und Johannes Hounsgaard (12. Platz) für Valley am Start.

 

Quelle Text: BGV

Golf Valley GmbH

Am Golfplatz 1, 83626 Valley
Tel.: 08024 90 279-0
Fax: 08024 90 279-99
info (at) golfvalley.de 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

Instagram

Wegbeschreibung zum Golf Valley

  • Autobahn A8 Ausfahrt Holzkirchen
  • B318 Richtung Tegernsee ca. 3,5 km folgen
  • Abfahrt rechts "Gewerbegebiet Warngau" / Ausschilderung Golf Valley
  • Rechts und nach ca 150 m links in das Gewerbegebiet / Ausschilderung Golf Valley

Route planen

Golf Valley-Clubnewsletter abonnieren

Mit unserem Golf Valley-Clubnewsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter:

abonnieren


Top